Spülung Saure Rinse (60g)

Haartee-Spülung für gesunde Kopfhaut und glänzendes Haar

Bitte einloggen zum Bewerten.

0 Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

7,95 
inkl. MwSt. 13,25 € pro 100 Gramm
+ -

Unsere Haarspülung fördert auf natürliche Weise Glanz und Kämmbarkeit des Haares. Ohne künstliche Stoffe, ohne Essiggeruch. Die Teespülung ist für die tägliche Pflege jedes Haartyps geeignet und bringt viele Vorteile für Aussehen und Gesundheit von Haar und Kopfhaut mit sich:

  • Schließt die obere Haarschicht nach der Haarwäsche und bringt den ph-Wert auf der Kopfhaut wieder in Balance
  • Versorgt Haare und Kopfhaut mit pflegenden Pflanzenstoffen
  • Pflanzliche Schleimstoffe aus Eibischwurzel und Hibiskusblüten beruhigen die Kopfhaut und legen sich wie ein natürlicher Schutzmantel um das Haar
  • Für alle Haartypen
  • Mit Hibiskus, Birkenblättern, Lavendel, grünem Tee und Brennnessel aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft

Inhaltsliste: Birkenblätter*, Eibischwurzel, Hibiskusblüten*, Lavendelblüten*, Grüner Tee*, Brennnessel*
Ingredients: Betula Alba Leaf*, Althaea Officinalis, Hibiscus Sabdariffa Flower*, Lavandula Angustifolia Flower*, Camellia Sinensis Leaf*, Urtica Dioica*
* aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft

60 gr: ca. 20 Anwendungen

Diese Pflanzlichen Öle verwenden wir:

  • Birkenblätter

    Birkenblätter sind reich an Antioxidantien und haben eine positive Wirkung auf die Kopfhaut. Die Pflanzenstoffe aus Birkenblättern regen die Durchblutung an und fördern ein gesundes Haarwachstum. Die enthaltenen Salicylate sind zudem ein wirksames Mittel gegen Schuppen.

  • Hibiskusblüten

    Der Blütenkelch des Hibiskus enthält einen hohen Anteil an organischen Säuren, wie Zitronensäure, Hibiskussäure, Apfel- und Weinsäure. Die Hibiskusblüten gleichen nicht nur den pH-Wert aus, sondern enthalten auch Schleimstoffe und kraftvolle Pflanzenstoffe, die die Fettigkeit reduzieren, das Haarwachstum stimulieren und Spliss verhindern

  • Eibischwurzel

    Der Schleimstoffgehalt des Eibischs hilft, trockene, gereizte oder entzündete Haut zu beruhigen, mit Feuchtigkeit zu versorgen und vor Umwelteinflüssen zu schützen. In der Haarpflege beruhigt die Eibischwurzel die Kopfhaut und hilft bei Reizungen der Kopfhaut. Sie entwirrt auch und ist ein großartiger natürlicher Feuchtigkeitsspender für trockenes Haar.

Saure Rinse & ihre Vorteile

Eine saure Spülung ist eine Lösung mit einem pH-Wert unter 7 (normalerweise zwischen 4 und 6). Menschliches Haar und Sebum haben einen pH-Wert zwischen 4,5 und 5,5. Dieser natürliche Säuregehalt des Haares verhindert Pilze und Bakterien auf Haar und Kopfhaut und hält die Schuppenschicht geschlossen und gesund.

Da die meisten Shampoos und sogar das Wasser selbst alkalischer als die Kopfhaut sind, ist das Anwenden einer sauren Rinse auf das Haar nach der Haarwäsche eine optimale Lösung, um den pH-Wert des Haares wiederherzustellen.

Bei unserem Produkt beschränkt sich die saure Haarspülung nicht darauf, sauer zu sein, sondern kombiniert eine Vielzahl von wirkungsvollen Eigenschaften der enthaltenen Pflanzen. So nutzt unsere saure Rinse die adstringierende, haarstärkende Wirkung von grünem Tee und Brennnessel, die antibakteriellen Eigenschaften von Lavendel, und die schützenden Schleimstoffe des Eibischs.

Im Gegensatz zur klassischen Essigrinse haben wir eine Vielzahl von Bio-Kräutern ausgewählt, die einen angenehmen Duft nach frischen Kräutern und Lavendel hinterlassen und beliebig oft angewendet werden können.

Reich an Gerbstoffen, organischen Säuren und Schleimstoffen, schützt und stärkt die komplexe organische Zusammensetzung unserer Rezeptur das Haar auf ganz natürliche Weise.

Haare spülen mit Kräuter-Kur – so geht‘s

01 - Vorbereiten

Einen EL der Kräutermischung in ein Gefäß geben und mit ca. 200 ml warmem Wasser aufgießen.

SO EINFACH: In der alltäglichen Anwendung reicht es, das Wasser aus dem Hahn auf die wärmste Temperatur einzustellen und direkt auf die Kräutermischung zu gießen.

02 - ziehen lassen

Die Kräuter müssen mindestens 15 - 20 Minuten eingeweicht werden. Das hat den Grund, dass nicht alle wirksamen Pflanzenstoffe gleich schnell ins Wasser extrahiert werden. Da Duftstoffe flüchtig sind, empfiehlt es sich, die Infusion nach Zugabe des Wassers bedeckt zu halten.

03 - auftragen

Nach der Ziehzeit wird die Kräutermischung abgesiebt – und schon ist die Spülung fertig! Zusätzlich kann ein bisschen kaltes oder warmes Wasser hinzu gegeben werden, um die Temperatur angenehmer zu machen.

Die Anwendung selbst ist unkompliziert: Den Inhalt gleichmäßig über das Haar verteilen. Die Rinse nicht ausspülen, sondern nur abstreifen.

Schreiben Sie einen Kommentar zur Bewertung.

Bitte einloggen zum Bewerten.

0 Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Zurück

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Indem du das Formular absendest, erklärst du dich einverstanden, dass die von dir angegebenen persönlichen Informationen an Brevo zur Bearbeitung übertragen werden gemäß den Datenschutzrichtlinien von Brevo.